Eine gesunde Ernährung und Lebensweise schon bei Kinderwunsch

Die ersten Wochen nach der Empfängnis sind wichtig für die Entwicklung des Babys. Also genau die Zeit, in der die Frauen häufig noch gar nichts von ihrer Schwangerschaft wissen. Deswegen sollten Sie bereits beim Wunsch ein Kind zu bekommen, auf eine bedarfsgerechte Zufuhr an Vitaminen und Mineralien achten. Mit einer gesunden Ernährung und Lebensweise können Sie einiges dafür tun, um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen. Sehen Sie sich die Videos unserer Experten an, um von Anfang an gut vorbereitet zu sein.

Worauf Sie schon vor der Schwangerschaft achten sollten

Expertentipps zum Kinderwunsch von Dr. Matthias Krick

Nicht nur in der Schwangerschaft und der Stillzeit ist die Versorgung mit Vitaminen und Nährstoffen besonders wichtig. Was viele Frauen nicht wissen: Schon bei einem Kinderwunsch sollten Sie auf eine ausreichende Versorgung an Vitaminen und Mineralien achten. Der Gynäkologe Dr. med. Matthias Krick erläutert anschaulich, welche wichtigen Entwicklungen schon in den ersten Tagen nach der Empfängnis ablaufen und wie es Ihnen gelingt, sich bestmöglich auf eine Schwangerschaft vorzubereiten.

Ernährungsmythen

Ernährungsberaterin Katrin Kleinesper klärt über bekannte Ernährungsmythen für werdende Mütter auf

Rund um das Thema Ernährung ranken sich viele Mythen. Bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit ist es besonders wichtig, richtig informiert zu sein. Katrin Kleinesper stellt daher einige der bekanntesten Mythen auf den Prüfstand und zeigt, welche davon falsch sind und bei welchen doch wissenschaftlich belegte Fakten dahinterstecken.


Gleich weiter zum nächsten Video?

Gesundheit für Mutter und Baby
Das Wichtigste in Kürze zur Schwangerschaft von Dr. Matthias Krick
Welche Lebensmittel Sie während der Schwangerschaft meiden sollten
Ernährungsberaterin Katrin Kleinesper zeigt mögliche Gefahrenquellen auf
Tipps und Tricks rund um die Schwangerschaft
Hebamme Jule Tilgner berichtet aus ihrer Erfahrung